So finden Sie Influencer für Ihre Kampagnen

Influencer-Marketing: Ein immer noch wachsender Sektor

In den letzten Jahren hat sich das Influencer-Marketing als neues, modernes Werbeformat etabliert, das weniger invasiv ist als die traditionelle Werbung im Fernsehen oder in Zeitschriften.

Marken haben schnell verstanden, dass Kooperationen mit Influencern in den sozialen Medium zu besseren Ergebnissen führt, sei es in Bezug auf den Verkauf, die Sichtbarkeit oder das Engagement: Ein „Best Friend“-Effekt, der bei der Öffentlichkeit funktioniert. Einige haben sich daher schnell mit genialen und innovativen Marketing-Methoden auf dem Markt platziert; man denke nur an NordVPN auf YouTube oder RinoShield auf verschiedenen Plattformen.

Partnerschaften, Sponsoring oder Produktplatzierungen sind ein guter Kompromiss, um sowohl den Creator für seine Arbeit zu entlohnen als auch die Ziele der Marke zu erreichen. Die Kampagnen sind personalisierter und näher am Verbraucher, der als gleichberechtigter Partner behandelt wird.

So ist das Influencer Marketing in den letzten Jahren explosionsartig angestiegen und ermöglicht es selbst den kleinsten Influencern, Marken für eine Zusammenarbeit zu finden.

In nur drei Jahren ist der weltweite Markt für Influencer-Marketing um 4,8 Milliarden Dollar gewachsen. Auch die Zahl der Agenturen und Plattformen, die sich diesem Thema widmen, ist mit 785 Eröffnungen im selben Zeitraum explosionsartig angestiegen. Die 2012 eröffnete Agentur Influence4You war eine der Vorreiterinnen dieser Welle!

Auch wenn diese Zahlen bereits beeindruckend sind, steigen sie noch immer. Laut Influencer Marketing Hub soll der Markt für Influencer bis 2020 sogar auf 20 Milliarden Dollar anwachsen!

Ein Sektor also, in dem man sich positionieren kann!

 

Influencer auf Instagram finden

  • Vorteile: Instagram ist die meistgenutzte Plattform für Influencer Marketing. 79% aller Partnerschaften finden auf dieser Plattform statt. Es gibt zwangsläufig Influencer, die zu Ihrer Marke passen, und die Zusendung eines kostenlosen Produkts reicht oft schon aus, um bei Mikro-Influencern auf sich aufmerksam zu machen.
  • Nachteile: Die Anzahl macht es schwierig, einen Influencer zu suchen und auszuwählen, ganz zu schweigen von Fake-Accounts und Instagrammern, die bei der Anzahl ihrer Abonnenten oder dem Engagement ihrer Community „schummeln“.

Um den richtigen Creator für Ihre Instagram-Kampagne zu finden, müssen sie nach verschiedenen Kriterien sortieren. Zunächst einmal nach Ihren eigenen Zielen. Welche Größe an Influencern benötigt Ihre Kampagne? Welches Thema hat der Account? Welche Art von Community hat er (Alter, Engagement…)? Mehrere kleine Kampagnen mit mehreren kleinen Influencern sind auf dieser Art von Plattform eine gute Idee.

Da die Communities in der Regel mehreren Influencern desselben Genres folgen, finden sie Ihre Botschaft oft wieder und können besser darauf reagieren. Denken Sie auch daran, sich vor gefälschten Instagram-Konten in Acht zu nehmen! Manche sind komplett gefälscht, andere schummeln bei ihrer Community.

Passen Sie auf, dass Sie nicht von diesen skrupellosen Personen abgezockt werden! Eine Plattform für Influencer-Marketing hilft Ihnen dabei, die Spreu vom Weizen zu trennen.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Dalia Mya (@dalia)

 

 

Influencer auf YouTube finden

  • Vorteile: YouTube ist eine Plattform mit einer sehr aktiven Community, die sich für ihre Creator engagiert. Diese haben einen sehr großen Einfluss auf ihre jeweiligen Communities, insbesondere durch das Videoformat und die Tatsache, dass sich der Influencer in der Regel auf natürlichere Weise in Szene setzt (#nofilter).
  • Nachteile: Ein Video mit einer Marke zu drehen, ist für den Influencer oft ziemlich einnehmend (und erfordert oft eine größere Investition als ein Instagram-Post).

YouTube ist die ideale Plattform für langfristige Partnerschaften mit mittelgroßen oder großen Creatorn. Youtuber haben eine äußerst aktive und engagierte Community, bei der sie einen großen Einfluss haben.

Youtube ermöglicht es, ein Klima des Vertrauens zu schaffen, in dem die Betrachter nicht das Gefühl haben, eine Werbung zu sehen, sondern von einem Freund ein Produkt empfohlen zu bekommen. Durch solche Partnerschaften wird auch Ihr Image in der Öffentlichkeit gestärkt und Ihr Bekanntheitsgrad erhöht.

Um Youtuber zu finden, ist die Nutzung der internen Suchmaschine von Youtube ein guter Einstieg. Schauen Sie sich einfach die anderen empfohlenen ähnlichen Profile an. Allerdings ist diese Methode manuell und zeitaufwendig.

Nutzen Sie daher besser eine Plattform für die Suche nach Influencern anhand mehrerer Kriterien, die Ihnen das Targeting erleichtert und Ihnen Informationen über die Profile liefert.

 

 

Influencer auf Facebook finden

  • Vorteile: Facebook ist eine seit langem etablierte Plattform und die meisten Influencer, die auf einer anderen Plattform, insbesondere YouTube, sehr erfolgreich waren, sind auch auf dieser Seite zu finden.
  • Nachteile: Das Influencer-Marketing hat sich in jüngeren Netzwerken deutlich besser entwickelt als auf dieser Plattform

Trotz einer Verlangsamung des Wachstums in den letzten Jahren bleibt Facebook ein großes globales soziales Netzwerk. Es ist jedoch interessanter, diese Plattform als Ergänzung zu einer Hauptkampagne in einem anderen sozialen Netzwerk zu nutzen, insbesondere sollten Sie Facebook-Gruppen bevorzugen, um Ihre Influencer-Kampagnen zu verbreiten.

 

Influencer auf anderen Plattformen finden

Snapchat

Snapchat ist eine neuere Anwendung, die bei Jugendlichen sehr beliebt ist. Mit Videos von 1 bis 10 Sekunden Länge, die nach dieser Zeit wieder verschwinden, bietet sich hier die Gelegenheit, sehr „verbrauchernah“ zu werben.

Wenn Sie mehrere Influencer bitten, Ihre Botschaft über die Story zu übermitteln, können Sie bei der gewünschten Abonnentengruppe omnipräsent sein. Diese Influencer können zudem ihre Abonennten auf Ihr Konto verweisen und so Ihre Sichtbarkeit erhöhen.

Allerdings ist es aufgrund der Kurzlebigkeit dieser Plattform schwieriger, einen Influencer zu finden. Am besten wenden Sie sich an eine Agentur für Influencer-Marketing, die Zugang zu Listen von Influencern auf zahlreichen Plattformen hat.

Snapchat ermöglicht auch ein kreativeres Marketing, z. B. mit Filtern; es ist möglich, einen lustigen Filter mit dem Namen Ihrer Marke zu erstellen. Die Nutzer werden ihn verwenden und Ihre Marke in der App verbreiten.

Viele große Marken haben diese Plattform bereits für eine moderne und effiziente Kampagne unter Jugendlichen genutzt.

 

Twitter

Twitter hat eine ältere Community als die meisten anderen sozialen Netzwerke: 50% der Nutzer sind zwischen 25 und 49 Jahre alt. Es ist also ein interessantes Netzwerk, um ein reiferes Publikum zu erreichen, je nach den Bedürfnissen Ihrer Marke. Außerdem steht es in Bezug auf das Engagement an dritter Stelle, gleich nach Facebook und Instagram.

Die Lebensdauer eines Tweets ist jedoch sehr kurz; etwa 20 Minuten. Wenn ein Influencer Ihre Botschaft verbreitet und nicht Ihre Marke selbst, erhöht dies die Lebensdauer eines Tweets und beeinflusst den Verbraucher stark in Bezug auf einen möglichen Kauf.

 

TikTok

Das Influencer-Marketing auf TikTok explodiert geradezu. Dies ist die Gelegenheit für Ihre Marke, eine innovative Kampagne auf dieser noch sehr jungen Plattform mit einem immer größer werdenden Publikum zu starten. Die Plattform, die es ermöglicht, bis zu 15 Sekunden lang zu einem musikalischen Hintergrund zu filmen, gepaart mit Filtern und recht vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten, ist eine hervorragende Grundlage für eine innovative und originelle Kampagne!

Außerdem sind Challenges auf TikTok extrem beliebt; dies bietet viele Möglichkeiten für kreative Antworten, die den Nutzer fesseln werden. Kurz gesagt: eine noch wenig genutzte Plattform, aber mit großem Potenzial!

Nutzen Sie eine Plattform für Influencer-Marketing, um die richtigen TikToker für Ihre Marke zu finden!

@lisaandlena

Blond blond blond baby 💇🏼‍♀️ The label 👀

♬ Dye My Hair – ALMA

 

 

Ecrit par Kevin Le Guyader

Marken, Agenturen!

Starten Sie Ihre Kampagne jetzt auf unserer Plattform

Influencer!

Werdet Teil der größten Community von Influencern