Top 10 der LGBTQ+ Influencer  

Top 10 der LGBTQ+ Influencer

Top 10 der LGBTQ+ Influencer 

LGBTQIA+ steht für Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Transsexuell, Queer (ein Begriff, der alle sexuellen und geschlechtlichen Minderheiten bezeichnet), Intersexuell, Asexuell. Das + ermöglicht die Einbeziehung anderer Geschlechter, die nicht in der Abkürzung enthalten sind (Pansexuelle – Personen, die sich zu anderen Personen hingezogen fühlen, ohne auf das Geschlecht oder die sexuellen Eigenschaften der Person zu achten oder diese zu bevorzugen – , nicht-binäre Personen (Personen, die aus der binären Norm ausbrechen, d. h. sich nicht ausschließlich als Mann oder Frau identifizieren) und auch Verbündete der Gemeinschaft.

Und Verbündete braucht die LGBTQIA+ Gemeinschaft im Jahr 2022 immer noch und immer wieder. Influence4You stellt Ihnen hier einige Profile von Influencern vor, die die Sache vorantreiben und daran arbeiten, der Gemeinschaft Sichtbarkeit zu verleihen.

 

Lisa Sophie Laurent

Lisa Sophie ist bisexuell und wurde dafür schon häufiger diskriminiert. Denn da sie bisher häufiger mit Männern zusammen war, glauben ihr viele nicht, dass sie „wirklich“ bi ist. Lisa klärt daher darüber auf, dass niemand seine sexuellen Vorlieben rechtfertigen oder gar beweisen muss. Auf ihrem Kanal macht sie sich stark für die Rechte der LGBTQ+-Community, redet über vegane Ernährung, psychische Gesundheit und viele gesellschaftliche Themen.

 

Luca Fynn

Luca Fynn lebte lange als Frau in einer lesbischen Beziehung. Viele depressive Phasen und Selbstzweifel später realisierte er, dass er lieber als Mann leben möchte. Seine Partnerin Alicia, die ebenfalls einen Platz in unserem Ranking hat, hatte damit kein Problem – und das, obwohl sie selbst lesbisch ist. Die beiden YouTuberinnen sind ein tolles Beispiel dafür, dass in der Liebe nur der Mensch zählt und nicht dessen Geschlechtsidentität.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Luca (@justlucafynn)

 

Hungry

Hungry ist eine Drag-Queen aus dem weltoffenen Berlin und hat inzwischen unzählige Follower auf Instagram. Auf ihrem Account entwirft die Künstlerin eine ganz eigenen Welt, in die ihre Follower nach und nach eintauchen können. Und diese Welt ist manchmal sehr abstrakt, teilweise verstörend, aber vor allem immer faszinierend. Sie selbst gibt an, dass sie von organischen Strukturen und Insekten inspiriert wird.

 

Vanessa & Ina

Vanessa und Insa sind zwei Frauen, die sich lieben. Und diese Liebe setzen sie auf vielen romantischen Pärchen-Bilden in Szene. Ihnen ist wichtig, sich als lesbisches Paar nicht verstecken zu müssen, was auf der Straße leider auch heutzutage immer noch nicht so einfach ist. Ihre Liebe ist so groß, dass sie inzwischen beschlossen haben, Eltern zu werden und sich aktuell auf ihr erstes Kind freuen. Wir wünschen vorab bereits herzlichen Glückwunsch!

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par VANESSA & INA ♥️ (@coupleontour)

 

Lisbia

Lisa und Bianca sind ein weiteres Beispiel für lesbisches Influencerinnen. Die beiden setzen sich stark für die Rechte der LGBTQ+ Community ein und möchten dazu beitragen, dass auch ihre Liebe als ganz normal angesehen wird. Sie sprechen auf ihrer Plattform gerne über Tabuthemen, zeigen, wie man die LGBTQ+ Community unterstützen kann und sind ansonsten große Befürworterinnen der Selbstliebe.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Lisa&Bianca (@lisbia_)

 

Papa und Papi

Die Kinderfrage ist für viele Mitglieder der LGBTQ+ Community ein schmerzliches Thema, denn noch immer kursieren viele Vorurteile und es werden ihnen auf dem Weg zum Kind einige Hindernisse in den Weg gelegt. Bjoern und Christian sind schon eine Weile Papa und ziehen gemeinsam ihr Kind groß. Sie zeigen, dass sie eine Familie wie jede andere sind, mit allen schönen und weniger schönen Seiten. Damit machen sie anderen Paaren Mut, dass auch sie eine ganz „normale“ Familie sein können.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Luca (@justlucafynn)

 

Alicia Zett

Alicia ist lesbisch – aber inzwischen mit einem Mann zusammen. Wie das möglich ist? Ihr Freund Luca Fynn lebte lange als Frau, bevor er realisierte, transsexuell zu sein. An Alicias Liebe konnte das nicht rütteln und die beiden sind weiterhin ein glückliches Paar. Neben ihrem Einsatz für die LGBTQ+ Community redet Alicia auf ihrem Kanal auch über ihre Arbeit als Filmemacherin. Sie ist kreativer Geist mit vielen Ideen und inspiriert viele ihrer Zuschauer.

 

Leon Content

Leon Content ist schwul und zeigt auf seinem Instagram und TikTok-Konten, dass er sich dafür ganz sicher nicht verstecken muss. Er thematisiert ganz offen seine Beziehung mit seinem Freund, spricht aber auch über andere Themen wie Sexismus, Geschlechterklischees und Diskriminierung in jeglicher Form. Für so viel Engagement verdient Leon auf jeden Fall einen Platz in unserem Ranking!

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Leon Content (@leon.content)

 

Oskar Artem

Oskar ist noch ein richtiger Jungspund, hat aber schon einiges zu sagen. Auf YouTube beschäftigt er sich mit dem Thema Gender Expression und machte zahlreiche MakeUp-Tutorials – denn schminken dürfen sich nicht nur Frauen. Oskar zeigt, dass jeder das Recht hat, sich so auszudrücken, wie er möchte. Er bricht damit alle gängigen Gender-Klischees und ist ein tolles Vorbild für viele Jugendliche.

 

Tim P. Rasch

Tim Rasch thematisiert auf seinen Kanälen seine Beziehung zu Ben Mittelstädt. Beide sind bekannte Gesichter aus der Show Berlin Tag & Nacht. Daneben ist Tim auch als Model unterwegs und Botschafter für zahlreiche Marken. Gerade etwas bekanntere Gesichter wie Tim leisten einen tollen Beitrag zur Enttabuisierung.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par TIM P. RASCH (@tim_rasch)

 

LGBTQ+ Influencer in Kampagnen

Sie sind eine Marke und suchen Influencer aus der LGBTQ+ Community für eine Ihrer kommenden Kampagne? Oder Sie sind selbst Influencer und möchten mit Marken in Kontakt kommen. Zögern Sie nicht, einen Blick auf Influence4You zu werfen.

Ecrit par Kevin Le Guyader

Marken, Agenturen!

Starten Sie Ihre Kampagne jetzt auf unserer Plattform

Influencer!

Werdet Teil der größten Community von Influencern